© 2019 Susanne Fiss-Quelle & Guido Quelle, Dortmund

Unser A-Wurf

Anton Helki

Aellie Ioana

Aimée Anouk

Alice

Amelie Ioana

Annabell Cassy

Aronja Isi

Ayuna Isi

Am 19. September 2019 um 12: 12 Uhr erblickte der erste Welpe unseres A-Wurfs der Leos vom Märker Feld das Licht der Welt. Eine Hündin und sie sollte später „Aronja Isi“ genannt werden. Ob das aufregend war? Und wie. Es war ein Donnerstag und eigentlich hatten wir erst den folgenden Sonntag als Wurftag berechnet, aber die Natur macht eben, was richtig ist.

Marina Certa, Züchterin der Leos vom Illertal, also auch unserer „Mama“ Isi, war just auf dem Weg zum Flughafen München, um ihren im Vorfeld für ein paar Tage vor dem vorgesehenen Wurftag geplanten Flug nach Dortmund anzutreten, schließlich wollte sie uns bei der Geburt der Welpen unterstützen wofür wir natürlich sehr dankbar waren. Dummerweise ging der Flug erst gegen 17 Uhr. Marina coachte uns also am Telefon, während wir in der Wurfbox mit Isi den ersten Welpen erwarteten, das Mobiltelefon auf „Lautsprecher" auf dem inneren Wurfboxrand und sorgfältig den Anweisungen von Marina folgend. Natürlich wussten wir, was zu tun war, aber in der Situation ist alles anders.

Geschafft, die Erstgeborene war auf der Welt! Abnabeln, rubbeln, wiegen, anlegen, Bändchen vergeben, dann war auch schon unsere Hundetrainerin und Bernhardiner-Züchterin Michaela Fahlbruch bei uns, die es spontan ermöglichen konnte, uns zu unterstützen. Was für ein Glück! Michaela half uns grandios, was auch für Marina in der Ferne eine große Erleichterung war.

Als Marina bei uns zuhause am frühen Abend aus dem Taxi stieg und wir sie in Empfang nahmen, war das erste, was sie lachend sagte: „Hätte sie nicht noch ein bisschen warten können?“, denn Isi war fertig, acht gesunde Welpen quietschten fröhlich vor sich hin. Und wir Menschen waren glücklich, dass alles so gut geklappt hatte.

An dieser Stelle noch einmal besonders herzlichen Dank an Marina und Michaela. Ihr habt uns so geholfen!

Die folgenden Wochen sind in tausenden Fotos festgehalten, von denen wir hier gerne einige teilen möchten. Der besseren Übersicht halber haben wir die Fotos in Wochen aufgeteilt.

1. Woche          2. Woche          3. Woche          4. Woche          5. Woche          6. Woche          7. Woche          8. Woche          9. Woche